Aktuelles

EVITA – Ausflug in das Theater Bonn

am 19. April 2017.

Evita 9aDer Besuch einer Oper oder eines Musicals ist vielen Jugendlichen heutzutage fremd. Von Skepsis und Vorurteilen begleitet trafen sich daher die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a mit ihrer Lehrerin Frau Flögerhöfer am Bonner Opernhaus, um dort gemeinsam das Musical EVITA anzusehen. Doch die beeindruckende Vorstellung begeisterte die Jugendlichen und konnte so mit allerlei falschen Vorstellungen aufräumen. Es berichten Annemarie Greif, Jonas Payer und Kim Mollstätter:

Am Freitag, dem 10. März 2017, machten wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a, uns mit Frau Flögerhöfer auf den Weg zum Opernhaus Bonn, um uns dort gemeinsam das Musical EVITA anzusehen.

Alle vornehm gekleidet trafen wir uns vor der Oper und nahmen unsere Karten in Empfang. Obwohl wir uns im Unterricht bereits ausgiebig mit dem Stück und dessen Hintergrund befasst hatten, betraten wir den Saal um 19:30 Uhr mit gemischten Gefühlen. Skeptisch erwarteten wir, auf ausgezeichneten Plätzen sitzend, den Beginn der Vorstellung. Entgegen den Erwartungen der meisten von uns waren wir alle vom Stück begeistert. Dies lag an dem hervorragenden Zusammenspiel von Gesang, Tanz und Schauspiel der Darsteller.

Mit vielen neuen Erfahrungen verließen wir schließlich zweieinhalb Stunden später das Theater und berichteten angeregt von unserem Erlebnis. Abschließend lässt sich sagen, dass der Besuch ein voller Erfolg war und wir uns auf weitere Musiktheaterbesuche freuen.

Bericht und Bild: Annemarie Greif, Jonas Payer und Kim Mollstätter (alle 9a)

Kooperationen

MINT

Logo Junior Science Café

RAC

fsj-ganztagsschule logo

SEIS

junior