Aktuelles

Nonnenwerther zeigen beim Tag der Demokratie Flagge gegen Rechts

am 19. November 2017.

TdD 2017 08Auch in diesem Jahr beteiligte sich unsere Schulgemeinschaft am Remagener Tag der Demokratie, der Gegenveranstaltung zum jährlichen Aufmarsch Rechtsradikaler in der Stadt. Während die Leistungskurse Sozialkunde von Astrid Heilmann-Cappel und Geschichte von Sören Ahlhaus sowie die SV und das Team von Solidary Island auf der Infomeile am RheinAhrCampus vertreten waren, sorgte die Rhine Island Bigband auf dem Marktplatz für Stimmung gegen Rechts.

Aufgrund einer Änderung in der Konzeption der Gegenveranstaltung gegen den Aufmarsch der Rechten waren in diesem Jahr die Stände der Schulen, Vereine und Parteien nicht mehr in der Innenstadt, sondern im etwas außerhalb gelegenen – dafür aber in direkter Nähe zum Marsch der Rechten gelegenen – RheinAhrCampus platziert. Die Rhine Island Bigband unter der Leitung von Daniel Stein hingegen spielte auf der Bühne am Marktplatz. Ihren stimmungsvollen Auftritt konnten so leider die vielen Nonnenwerther auf dem Campusgelände nicht mitbekommen.

TdD 2017 10TdD 2017 07TdD 2017 06

TdD 2017 04TdD 2017 05

Auf der Infomeile war unsere Schule mit vielen Angeboten vertreten: Am Stand der Leistungskurse Sozialkunde von Astrid Heilmann-Cappel gab es die Möglichkeit, einen Einbürgerungstest zu machen. Viele Besucher nahmen sich die Zeit und stellen sich der Herausforderung. Am Glücksrad konnte man zudem Preise gewinnen – wenn man zuvor eine Frage zur Politik richtig beantwortet hatte. So kamen die Schülerinnen und Schüler mit vielen Leuten ins Gespräch.

TdD 2017 03TdD 2017 09

Der Leistungskurs Geschichte von Sören Ahlhaus hatte, basierend auf einer Unterrichtsreihe zur Erinnerungskultur an den Nationalsozialismus, die Parallelen in der Rhetorik des „Dritten Reiches“ und der AfD herausgearbeitet und präsentierte detailliert analysierte Zitate. Für ihr vorbereitetes Quiz „Wer hat’s gesagt? – Hitler oder Höcke“ bekamen die Schülerinnen und Schüler viel Lob zugesprochen: Die großen Ähnlichkeiten und teilweise wörtlichen Überschneidungen der Aussagen beider offenbarten erschreckend die wieder salonfähig werdende menschenverachtende Gedankenwelt.

TdD 2017 01TdD 2017 02

Neben den Kursen präsentierten auch die Schülervertretung sowie die Anti-Mobbing-Gruppe „Solidary Island“ in Begleitung der sie unterstützenden Lehrerin Christina Gödert ihr Engagement für eine tolerante und weltoffene Schulgemeinschaft.

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die zu der gelungenen Stellungnahme unserer Schule gegen rechte Gewalt und Geschichtsverdrehung beigetragen und Zivilcourage gezeigt haben.

Der Beitrag aus der "Landesschau" des SWR über den Tag der Demokratie ist hier abrufbar. 

Text: Sören Ahlhaus
Bilder: Sören Ahlhaus, Ruben Schäfer

Stellenangebote

Wir haben zum 1.10.2017 Bedarf (LA für Gymnasium bzw. Gesamtschule) im Fach

  • Bildende Kunst

Bewerbungen - gerne auch auf elektronischem Weg - richten Sie bitte an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Kooperationen

MINT

Logo Junior Science Café

RAC

fsj-ganztagsschule logo

SEIS

junior