Drucken

Gefördert vom VFFE: Zwei Dokumentenkameras

am 13. März 2017.

DokumentenkamerasDie Fachschaft Physik freut sich über zwei neue Dokumentenkameras, die durch den Förder und Ehemaligenverein VFFE finanziert werden konnten. Sie können gerade im praktischen Unterricht vielseitig eingesetzt werden und tragen dazu bei, dass die Schülerinnen und Schüler gleichermaßen aufmerksam dem Verlauf von Versuchsanordnungen folgen können.

Dazu der Physiklehrer Hr. Kress:

"Vielen Dank für die Dokumentenkameras. Sie werden fleißig eingesetzt und erleichtern uns enorm den Alltag. Es ist nun möglich Schülerlösungen für alle groß anzuzeigen, ohne dass man sie an die Tafel schreiben oder auf Folie kopieren muss. Ebenso kann ich kurzfristig Aufgaben aus einem anderen Buch den Schülern zeigen. Oder ein weiteres Beispiel vom heutigen Tag: Experimente können für alle gut sichtbar dargestellt werden, hier ging es um das Ablesen der Messinstrumente, was sonst nur einzelne SuS sehen könnten. Der abgebildete Schüler (Janko Kremer aus der MSS11) stellte uns den elektromagnetischen Schwingkreis vor, die Messergebnisse konnten wir auf dem Beamer verfolgen"

Bericht und Bilder: Markus Gremmler (VFFE)