Oops...

Ihr Browser unterstützt die Website leider nur teilweise und stellt diese falsch dar.

Wenn Sie auch die optimale Darstellung erhalten möchten, müssen Sie Ihren Browser aktualisieren, oder in manchen fällen wechseln.
Der Button führt Sie zu einer Übersicht in der Sie erfahren was Sie momentan verpassen! Außerdem gibt es Hilfe und Links zu allen aktuellen Browsern, die die Website unterstützen.

mehr Informationen

vielleicht später...

Diese Website benutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Durch das Verwenden dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies verwenden dürfen. mehr Infos OK

Tontechnik

Ihr habt Spaß an Technik und Musik?

Dann seid ihr in der Tontechnik-AG genau richtig!

In der AG werden wir herausfinden wie ein Mikrofon funktioniert, was für Mikrofone es gibt und wo der beste Standort im Abstrahlbereich der unterschiedlichen Musikinstrumente ist. In welche Richtung klingen die Instrumente am besten und warum kommt der Klang der Gitarre nicht aus dem großen Loch.

Es geht weiter mit Mischpulten, Effektgeräten, Aufzeichnungsgeräten und Lautsprechern.

Und das alles machen wir nicht nur theoretisch sondern wir arbeiten mit allen möglichen Mikrofonen, mit analogen und digitalen Mischpulten, verschiedenen Lautsprechertypen und einem kleinen digitalen Mini Ü-Wagen.

Die AG richtet sich an Schüler und Schülerinnen der Klassen 5 – 9.

Teilnehmen kann jeder, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.

Tontechnik-AG
AG-Leitung: Hr. Rösberg und Fr. Latus
Ort: Aula
Termin: Dienstags
Als einstündige AG möglich? Nein
Kosten:
Sonstiges:

Zu den Kursleitern

Herr Rösberg arbeitete während seines Studiums (Nachrichtentechnik) als Tonassistent beim WDR. Er gründete mit den Geräten, die er aus seiner Zeit als Mitglied einer Band hatte, eine Tontechnik Firma.

Vierzehn Jahre lang war Leiter der Tontechnik bei der Veranstaltungsreihe „Bonner Sommer“. Danach acht Jahre bei der Oper der Stadt Bonn als Tonmeister.

Als der Stellenbestand der Oper drastisch reduziert wurde wechselte er als Netzwerkadministrator für zehn Jahre zum Schulamt der Stadt Bonn.

In seiner Freizeit betreut er seit 1998 die Tontechnik der Telekom Baskets und hilft in der von ihm als Mitgesellschafter mitgegründeten Firma Sound Design Tontechnik GmbH.

Frau Latus unterrichtet auf Nonnenwerth die Fächer Biologie, Chemie und Physik.