Oops...

Ihr Browser unterstützt die Website leider nur teilweise und stellt diese falsch dar.

Wenn Sie auch die optimale Darstellung erhalten möchten, müssen Sie Ihren Browser aktualisieren, oder in manchen fällen wechseln.
Der Button führt Sie zu einer Übersicht in der Sie erfahren was Sie momentan verpassen! Außerdem gibt es Hilfe und Links zu allen aktuellen Browsern, die die Website unterstützen.

mehr Informationen

vielleicht später...

Diese Website benutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Durch das Verwenden dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies verwenden dürfen. mehr Infos OK
Pasta deliziosa! Küchenteam stellt Nudeln selbst her
Gepostet am 17. Mai 2018 | Inselleben, Verpflegung

In dieser Woche hatte Küchenchef Reifferscheid eine Überraschung für die hungrigen Nonnenwerther: Die Nudeln für die Pasta-Gerichte wurden vom Küchenteam selbst hergestellt. Ob Fettuccine, Spirelli oder die stets beliebten Spaghetti – diesmal entstanden sie in […]

Der besondere Job: Fährmann auf Nonnenwerth
Gepostet am 16. Mai 2018 | AGs, Inselleben, Schreibwerkstatt

Nonnenwerth ist etwas ganz Besonderes. Schließlich fährt nicht jedes Kind mit einer Fähre zur Schule. Philipp Berrenrath ist einer der Fährmänner, er bringt auf der linksrheinischen Seite Schüler und andere Menschen auf die Insel und […]

Zwei Nonnenwerther Preisträgerinnen beim Young Women in Public Affairs Award
Gepostet am 16. Mai 2018 | Engagement, YWPA

Mit Lena Seifert (MSS 11) und Esther Kantorek (MSS 12) stellt das Franziskus Gymnasium Nonnenwerth in diesem Jahr gleich zwei Preisträgerinnen beim Young Women in Public Affairs Award. Der vierte Platz, verbunden mit einem Preisgeld […]

Nonnenwertherin unter den besten 8 Vorlesern von Rheinland-Pfalz
Gepostet am 12. Mai 2018 | Deutsch, Wettbewerbe

Über 33.000 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen von 390 teilnehmenden rheinland-pfälzischen Schulen traten beim 59. Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels an, um zu ermitteln, wer das Bundesland beim großen Finale in Berlin vertreten […]

Von Schweinen und Vögeln: Tiere auf Nonnenwerth
Gepostet am 26. April 2018 | AGs, Inselleben, Schreibwerkstatt

Auf der Insel Nonnenwerth treiben sich viele verschiedene, große und kleine Tiere herum, die ein Schüler wohl selten zu Gesicht bekommen wird. Doch welche sind das? Dazu haben wir Schwester Theresia und den Hausgeistlichen der […]

Nonnenwerther Biologen beim „Jugend forscht“-Landeswettbewerb
Gepostet am 26. April 2018 | Facharbeit, MINT, Wettbewerbe

Nachdem wir, Malte Harzem und Niclas Alfter (aus der MSS 12), uns im Februar beim „Jugend forscht“-Regionalwettbewerb, bei dem sich das Franziskus Gymnasium Nonnenwerth bereits generell als sehr engagierte MINT-Schule zeigte, mit der Erstplatzierung für […]

Tolle Stimmung beim Bonn-Marathon
Gepostet am 25. April 2018 | Sport

42,195 Kilometer- so lang ist die Marathonstrecke. Dieser sportlichen Herausforderung stellten sich am Sonntag, dem 15. April, auch drei Schülerstaffeln des Franziskus Gymnasiums Nonnenwerth: Sie waren beim Bonn-Marathon 2018 dabei. Tolle Stimmung herrschte am Start, […]

Zwischen Cellostacheln und Notenständern…
Gepostet am 24. April 2018 | AGs, Musik

Am Samstag, dem 14. April 2018, veranstalteten die Camerata Nonnenwerth mit dem Bonn International School String Orchestra im Rahmen des 6. Creative Waves Festival ein kleines Konzert in der Bonner International School. Als vor uns […]

„Von der Finanzkrise zur Staatsschuldenkrise“
Gepostet am 22. April 2018 | Sozialkunde, Wirtschaft

Am Mittwoch, dem 11. April 2018, bekam der Sozialkunde Leistungskurs der MSS 10 Besuch von Gabriele Kuhn. Sie arbeitet bei der Bundesbank in Mainz und ist dort für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Das bedeutet, dass sie […]

Auf den Spuren der Römer. Exkursion zur Römervilla Borg und in die Römerstadt Trier
Gepostet am 22. April 2018 | Exkursionen, Geschichte

Am Donnerstag, dem 8. März 2018, unternahmen wir, die 7. Klassen des Franziskus Gymnasiums Nonnenwerth, eine Exkursion zur Römervilla Borg und in das Zentrum der Römerstadt Trier. Bereits um 8 Uhr morgens trafen sich alle […]