Oops...

Ihr Browser unterstützt die Website leider nur teilweise und stellt diese falsch dar.

Wenn Sie auch die optimale Darstellung erhalten möchten, müssen Sie Ihren Browser aktualisieren, oder in manchen fällen wechseln.
Der Button führt Sie zu einer Übersicht in der Sie erfahren was Sie momentan verpassen! Außerdem gibt es Hilfe und Links zu allen aktuellen Browsern, die die Website unterstützen.

mehr Informationen

vielleicht später...

Weitere Informationen zu unserer Schule und regelmäßige Neuigkeiten aus dem Inselleben erhalten Sie bequem über unseren Newsletter.

Newsletter abonnieren Nicht mehr anzeigen

Nonnenwerther Herbstcamp 2021

Herbstcamp 2021 – der perfekte Start in die Ferien!

Aufregende Trendsportarten und spannende Forscherprojekte erwarten Dich bei unserem Nonnenwerther Herbstcamp – der perfekte Start in die Ferien!

1. Herbstferienwoche: 11.-15. Oktober 2021

An drei der fünf Tage starten wir am Vormittag mit individuell zugeschnittenem Auffrischungsunterricht von Fachlehrkräften in den Tag, bevor nachmittags ausgebildete Trainer begeisternde Sportarten anbieten, z.B. Ultimate Frisbee, Aikidō, Modern Dance, Oină u.v.m. Ob kreativ-gestaltend oder forschend-entdeckend – an zwei spannenden  Projekttagen kannst du zeigen, was in dir steckt.

Jetzt anmelden!

Das Anmeldeformular kann bequem digital ausgefüllt, unterschrieben und per E-Mail versendet werden (feriencamps@nonnenwerth.de). Alternativ besteht natürlich auch die Möglichkeit, uns eine ausgedruckte und von Hand unterschriebene Anmeldung per Post (Insel Nonnenwerth – 53424 Remagen) oder per Fax (02228 6009-415) zu senden.

Auf einen Blick
  • Kinder von Klasse 3 bis 7 von jeder Schulform willkommen
  • Montag bis Freitag: Betreuung täglich von 8:30 Uhr – 16:00 Uhr durch qualifizierte Fachkräfte
  • Individueller, auf die Klassenstufe zugeschnittener Auffrischungsunterricht an drei der fünf Vormittage in den Hauptfächern von erfahrenen Lehrkräften
  • Attraktives Freizeitprogramm an den Nachmittagen mit begeisternden Trendsportarten
  • 2 spannende Projekttage
  • Frisch zubereitetes Mittagessen
  • Kosten (inkl. Fährfahrten und Mahlzeiten): 295€ (Geschwisterbonus: 250€)

Programm

Projekttage – Zeig, was in dir steckt!

Bist du Fashion-Designer, Natur(wissenschafts)talent oder schlummert in dir ein Hollywood-Regisseur? Wähle ein Projekt und zeig, was in dir steckt! Du kannst kreative Styles entwerfen, den Dingen bei wissenschaftlichen Experimenten auf den Grund gehen oder deinen eigenen Blockbuster mit der Stop-Motion-Technik drehen. Bei allen Projekten stehen dir unsere Experten natürlich mit Ideen, Anregungen und Rat und Tat zur Seite.

An den Nachmittagen: Außergewöhnliche Sportarten

Den Angreifer “liebevoll zu kontrollieren”, ohne ihn zu verletzten lernst du beim Aikidō, einer japanischen Selbstverteidigungstechnik. Wer wird bei der Mini-Olympiade auf dem Treppchen stehen? Hier stehen vielfältige Kurz-Wettkämpfe auf dem Programm. Beeindruckende Mooves lernst du beim Modern Dance. Athletisch geht es zu beim Ultimate Frisbee. Präzises Werfen, rasches Freilaufen und sicheres Fangen sind hier gefragt. Kannst du dich auf dem Einrad halten oder wagst du dich gar als Artist auf das Trapez? Das und viel mehr kannst du im Nonnenwerther Insel-Zirkus ausprobieren. In anderen Ländern Nationalsport, in Deutschland noch kaum bekannt: Lerne die traditionelle asiatische Sportart Kabbadi kennen, bei der es besonders temporeich zugeht, oder versuche dich im Oină, einem rumänischen Schlagballspiel. Alle Angebote werden von professionellen Trainern geleitet.

Tagesablauf

Zwischen 8:30 und 9:00 Uhr setzen die Kinder mit den Fähren über und werden auf der Insel Nonnenwerth in Empfang genommen. An drei der fünf Vormittagen frischen die Kinder, angeleitet von Fachkräften ihre Kenntnisse in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch auf.

Ein frisch zubereitetes Mittagessen aus der hauseigenen Küche wartet während der Mittagpausen auf unsere Teilnehmer. Es stehen fleischhaltige und vegetarische Gerichte
zur Auswahl.

Sportlich geht es an den Nachmittagen zu: Angeleitet von qualifizierten Trainern lernen die Teilnehmer spannende Trendsportarten kennen. An zwei Projekttage setzen sich die Kinder beim Nonnenwerther Sommercamp entweder kreativ-gestaltend oder forschend mit einem Thema ihrer Wahl auseinander: Ob beim Designprojekt, beim wissenschaftlichen Experimentieren oder beim Dreh eines Stop-Motion-Blockbusters – zeig, was in dir steckt!