Oops...

Ihr Browser unterstützt die Website leider nur teilweise und stellt diese falsch dar.

Wenn Sie auch die optimale Darstellung erhalten möchten, müssen Sie Ihren Browser aktualisieren, oder in manchen fällen wechseln.
Der Button führt Sie zu einer Übersicht in der Sie erfahren was Sie momentan verpassen! Außerdem gibt es Hilfe und Links zu allen aktuellen Browsern, die die Website unterstützen.

mehr Informationen

vielleicht später...

Diese Website benutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Durch das Verwenden dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies verwenden dürfen. mehr Infos OK

Luke! Die Schule und wir – Nonnenwerther als Kandidaten bei TV-Show

Gepostet am 3. Februar 2020 | Inselleben

Sich einmal im Leben mit Promis in Quizfragen, im Sport oder in Spielen zu messen – dieses spannende Abenteuer wird bald für acht Schülerinnen und Schüler des Franziskus Gymnasium Nonnenwerth (FGN) Realität: Sie dürfen ihre Schulgemeinschaft bei der beliebten TV-Show „Luke! Die Schule und ich“ vertreten.

In der von Comedian Luke Mockridge moderierten Show drücken Promis noch einmal die Schulbank und treten gegen Schülerinnen und Schüler einer ausgewählten Schule an. Und diese Schule wird demnächst das FGN sein. Schulleiterin Monreal hatte sich für eine Bewerbung stark gemacht: „Es freut mich sehr, dass wir von der Produktionsfirma ausgewählt wurden. Unsere Schüler sind große klasse und haben es sich verdient, ihr Können auch einmal im Fernsehen unter Beweis stellen zu dürfen.“

Nachdem das Produktionsteam bereits im Januar zu einem Casting-Nachmittag, bei dem alle Bewerber bereits ein wenig TV-Luft schnuppern durften, auf der Insel war, wird es im Februar noch einmal für Dreharbeiten zurückkehren. Es werden dabei Aufnahmen gemacht, mit denen das FGN in einem Einspieler in der Sendung vorgestellt wird (gefilmt werden dabei selbstverständlich nur Personen, die damit einverstanden sind).

Im März steht dann endlich die Aufzeichnung der Sendung in Köln an. Im Publikum dabei sein wird selbstverständlich auch die stolze Schulleiterin. Außerdem können sich die Kandidaten natürlich darauf verlassen, dass die gesamte Schulgemeinschaft die Daumen drückt und mit ihnen mitfiebert.


Text: Sören Ahlhaus
Foto: Brainpool/Willi Weber