Oops...

Ihr Browser unterstützt die Website leider nur teilweise und stellt diese falsch dar.

Wenn Sie auch die optimale Darstellung erhalten möchten, müssen Sie Ihren Browser aktualisieren, oder in manchen fällen wechseln.
Der Button führt Sie zu einer Übersicht in der Sie erfahren was Sie momentan verpassen! Außerdem gibt es Hilfe und Links zu allen aktuellen Browsern, die die Website unterstützen.

mehr Informationen

vielleicht später...

Diese Website benutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Durch das Verwenden dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies verwenden dürfen. mehr Infos OK

MINT meets Frankfurt School

Gepostet am 16. Dezember 2018 | Mathematik, MINT, Wirtschaft

Zwei interessante Tage verbrachte Luca Dackweiler aus der MSS 11 im November bei einem MINT-Forum an der Frankfurt School of Finance & Management. Hier berichtet er über seine Erfahrungen:

Nachdem ich mich im August dieses Jahres für das MINT-Forum an der Frankfurt School of Finance & Management beworben hatte und schnell eine Zusage bekam, machte ich mich am 6. November nach der Schule auf den Weg nach Frankfurt. Schon am Abend traf ich auf viele nette und interessierte Schülerinnen und Schüler anderer Schulen, die auch am MINT-Forum teilnahmen.  Bereits dort hatten wir viel Spaß und freuten uns daher umso mehr auf den nächsten Tag in der Frankfurt School.

Der nächste Tag begann im vor einem Jahr neu eröffneten Campus der Frankfurt School. Wir alle wurden durch den Präsidenten der Frankfurt School begrüßt und nahmen daraufhin an einer Mathematik Vorlesung mit dem Thema Operations Management teil. Operations Management wird im Deutschen auch Produktionsmanagement genannt und behandelt die Planung, Steuerung und Kontrolle von Arbeitsabläufen in Kombination aus Mathematik und Wirtschaft.

Im Verlauf des Tages wurden uns außerdem die Karrieremöglichkeiten an der Frankfurt School nähergebracht und die eigene Kantine, in der wir auch kostenlos essen durften, gezeigt. Des Weitern führten wir ein Case Study in Kleingruppen durch, die von Studenteninnen und Studenten geleitet wurde, welche selbst in der „Frankfurt School Student Consulting“ Unternehmensgesellschaft aktiv sind und mit vielen Banken zusammenarbeiten. Nachdem wir unsere Ergebnisse den anderen Teilnehmern vorgetragen hatten, verbrachten wir den Abend mit einigen Studenten in der Frankfurter Innenstadt.

Am zweiten Tag erwartete uns das Planspiel Business Manager. Es zeigte ein Unternehmen in seiner Gesamtheit und führte uns auf anschauliche Art und Weise in das Thema Betriebswirtschaft ein. Wir schlüpften in die Rolle von Managerinnen und Managern und waren für alle Unternehmensbereiche von Marketing und Betrieb bis hin zur Produktion verantwortlich.

Insgesamt waren es zwei tolle Tage mit vielen neuen Eindrücken über das Studentenleben an der Frankfurt School of Finance & Management. Auch das Kennenlernen von Schülerinnen und Schülern anderer Schulen ist jedes Mal aufs Neue eine gute Erfahrung.


Text: Luca Dackweiler (MSS 11)
Fotos: Luca Dackweiler (MSS 11)