Oops...

Ihr Browser unterstützt die Website leider nur teilweise und stellt diese falsch dar.

Wenn Sie auch die optimale Darstellung erhalten möchten, müssen Sie Ihren Browser aktualisieren, oder in manchen fällen wechseln.
Der Button führt Sie zu einer Übersicht in der Sie erfahren was Sie momentan verpassen! Außerdem gibt es Hilfe und Links zu allen aktuellen Browsern, die die Website unterstützen.

mehr Informationen

vielleicht später...

Diese Website benutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Durch das Verwenden dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies verwenden dürfen. mehr Infos OK

Bilingualer Zweig

Eine unserer drei Parallelklassen ist dauerhaft als bilinguale Klasse eingerichtet worden. Seit über 10 Jahren bilden wir erfolgreich Schülerinnen und Schüler bilingual aus.

Warum „Bili“?

Die bilingual ausgebildeten SchülerInnen und Schüler eignen sich eine erweiterte fremdsprachliche und interkulturelle Kompetenz an. Mit dem Abitur erhalten sie ein Zertifikat des Landes Rheinland-Pfalz. Außerdem bescheinigen wir ihnen das Fremdsprachenniveau C 1 (nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen), wenn sie gleichzeitig einen Leistungskurs Englisch erfolgreich belegen.

Wie ist der bilinguale Unterricht organisiert?

In der bilingualen Klasse wechselt nach einem vorbereitenden Englischunterricht in den Kl. 5/6 die Unterrichtsssprache in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern zu Englisch. Das beginnt stufenweise mit Erdkunde in Kl. 7 und mit Geschichte/Sozialkunde in Kl.9. Ab Klasse 10 werden alle drei Fächer in einem sog. “Bili-Kurs” zusammengefasst. Gelegentlich können auch andere Fächer (z.B. Biologie) modulweise bilingual unterrichtet werden.

Woher weiß ich, ob mein Kind für den bilingualen Zug geeignet ist?

Wenn Sie Ihr Kind in dieser Beschreibung wiederfinden, dann können Sie guten Gewissens an eine Anmeldung denken. Die Zuteilung in die bilinguale Klasse erfolgt bei der Aufnahme.

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Koordinatorin für bilingualen Unterricht, Frau Schüller-Rees.