Oops...

Ihr Browser unterstützt die Website leider nur teilweise und stellt diese falsch dar.

Wenn Sie auch die optimale Darstellung erhalten möchten, müssen Sie Ihren Browser aktualisieren, oder in manchen fällen wechseln.
Der Button führt Sie zu einer Übersicht in der Sie erfahren was Sie momentan verpassen! Außerdem gibt es Hilfe und Links zu allen aktuellen Browsern, die die Website unterstützen.

mehr Informationen

vielleicht später...

Vorlesewettbewerb: Helene ist beste Vorleserin der 6. Klassen

Gepostet am 10. Dezember 2020 | Deutsch, Inselleben, Leseförderung, Wettbewerbe

„Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten.“ (Aldous Huxley)

Dies bewiesen beim diesjährigen Vorlesewettbewerb auch die drei Siegerinnen der Klassenentscheide in der Jahrgansstufe 6. Es galt, einen eingeübten Text vorzulesen und anschließend das Lesegeschick bei einem unbekannten Ausschnitt zu beweisen. In einem spannenden Finale beeindruckten die Schülerinnen die Jury, bestehend aus Schulleiterin Andrea Monreal, einer unserer ehrenamtlichen Schulbibliothekarinnen, der Schülersprecherin Cäcilia Plötner sowie den Deutschlehrerinnen der sechsten Klassen. Diese kürten nach kurzer Beratung Helene Pie (6b) zur verdienten Schulsiegerin und schickten sie unter großem Applaus des Publikums in den Kreisentscheid, der von Januar bis Ende Februar ausgetragen wird.

Wir gratulieren herzlich und wünschen in der nächsten Runde viel Erfolg!


Text: Carolin Weißenfels
Fotos: Theresa Mausehund